2016/17: Projekt L.E.S.E.N.17

Im Rahmen von L.E.S.E.N.17 haben wir viele Aktionen gesetzt und diverses in einigen Fächern eingebaut:
in BE Zeichnungen erstellt, das Kindertheater "Die Händlerin der Worte" besucht, viele Bücher gelesen und so Lesen und Helfen unterstützt, Lesespiele im Deutschunterricht und in BS Bewegungsspiele mit Lesen durchgeführt.
Es war eine intensive und nette Lesewoche.

 

--> hier zu den Bildern

2016/17: Gemeinsamer Kreuzweg

Am Freitag vor den Osterferien trafen sich die Kinder, einige Eltern, die Lehrpersonen und Erzieherinnen des Kindergartens Heinfels, der Volksschule Heinfels, der Georg-Großlercher-Schule, der Volksschule Tessenberg und Dekan Anno beim „Klaneggele“, um gemeinsam einen Kreuzweg zu beten. Der Weg führte sie bis zum „Tintenwasserle“. An vier Stationen wurde mit Texten, Liedstrophen und Fürbitten an wichtige Tage der Karwoche erinnert:
Bei der ersten Station zum Palmsonntag legten die Kinder Ölzweige auf den Weg und beteten, der Herr möge allen, die in Not sind und auf einen Retter warten, Hilfe und Zuversicht bringen.
Die zweite Station erinnerte an das letzte Abendmahl. Nach dem Teilen von Fladenbrot dankten die Kinder Gott für jede gute Freundschaft, weil sie glücklich macht und Halt gibt. Die dritte Station erinnerte daran, dass Jesus das schwere Kreuz getragen hat. Die Kinder legten ein Kreuz aus Steinen, verbunden mit dem Gedanken, dass Jesus auch unsere Sorgen mitträgt. Bei der vierten Station segnete Dekan Anno Weihwasserfläschchen, von denen jede Familie eines mit nach Hause nehmen durfte. Wasser bedeutet Leben und richtet den Blick auf die Auferstehung Jesu und das ewige Leben.

 

--> hier zu den Bildern

2016/17: Schitag am Thurntaler

Am 24. Februar 2017 lud der Schiklub Hochpustertal die Schüler der VS Heinfels und Tessenberg sowie die KG-Kinder zum jährlichen Schitag am Thurntaler ein. Durch die Schischule Hochpustertal wurden die kleinen Schifahrer bestens betreut. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, die die kostenlose Durchführung ermöglicht haben. Besonderer Dank gilt dem Organisator Hans Peter Webhofer.

Es war für alle ein toller und erlebnisreicher Tag.

 

--> hier zu den Bildern

2016/17: Auftritt am Adventmarkt

Am 6. Dezember 2016 durften wir in Lienz vor der Liebburg die Adventkalenderfenster-Öffnung musikalisch umrahmen.

Alle Schüler und Lehrpersonen waren mit Freude und Eifer dabei und trugen acht Lieder vor, begleitet von Keyboard, Gitarre, Cachon und den Flötenspielern.

Es war ein großartiges Erlebnis in der vorweihnachtlichen Zeit.

Wir danken allen, die uns dabei unterstützt haben.

 

--> hier zu den Bildern